Aktuelle Seite: Startklassische Massage

Klassische Massage

Es wird davon ausgegangen, dass die klassische Massage im Altertum und noch früher zur Anwendung von Erkrankungen des Bewegungsapperates eingesetzt wurde.

Bei der klassische Massage werden zur Muskelbearbeitung folgende Griffe verwendet:

  • Streichungen,
  • Walkungen,
  • Knetungen,
  • Friktionen,
  • Reibe-, Klopf- und Schüttelgriffe

Therapieziele:

  • verbesserten Durchblutung,
  • Lockerung und Dehnung Trophikverbesserung,
  • Abtransport von Stoffwechselprodukten

Anwendungsmöglichkeiten:

  • Schulter- und Hüftgelenksbeschwerden,
  • Muskelverspannungen,
  • Lumbago,
  • bei einseitiger Belastung und damit verbundener Fehlhaltung
Copyright © 2005 - 2016 Physiotherapie Pröse

  Folgen Sie uns auf Facebook !
Go to top